Unser Auftraggeber ist ein mittelständisches holzverarbeitendes Unternehmen in Mittelhessen. Als Teil einer europäischen Firmengruppe mit ca. 4.000 Mitarbeitern werden am Standort über 100 Mitarbeiter beschäftigt. Zum Produktprogramm für den Holzbau und Holzfachhandel gehören Schnittholz, Brettschichtholz, Konstruktionsvollholz, Abbundaufträge und Gartenprodukte.

Zur Sicherstellung einer reibungslosen Produktion suchen wir den

SPEZIALIST AUTOMATISIERUNGSTECHNIK (m/w)

Sie sind verantwortlich für die Projektierung, Optimierung und Weiterentwicklung von elektrischen Steuerungen und Programmen für die im Werk eingesetzten Maschinen. Sie sind in Inbetriebnahmen involviert und stellen die Inspektion und die Störungsbeseitigung unter Berücksichtigung der gesetzlichen Vorschriften, Normen und Richtlinien sicher.

Um die Maschinenverfügbarkeit jederzeit zu gewährleisten, arbeiten Sie eng mit der Instandhaltung zusammen. Das anspruchsvolle und umfangreiche Aufgabengebiet beinhaltet auch die Ersatzteilbeschaffung sowie die Koordination von erforderlichen Fremdfirmeneinsätzen. Aufgrund der Bedeutung der Position berichten Sie direkt an die Geschäftsleitung.

Sie verfügen über eine technische Ausbildung als Elektriker, Elektrotechniker oder Ingenieur sowie über mehrjährige Erfahrung in vergleichbarer Funktion oder im Service von Maschinen. Wichtiger als eine bestimmte Ausbildung ist Ihre hohe Fachkompetenz im Hinblick auf die SPS-Programmierung mit Siemens S7.

Wenn Sie diese Chance zur beruflichen Weiterentwicklung anspricht, senden Sie bitte Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen mit Gehaltsvorstellung und möglichem Eintrittstermin an vogel@veltens.de. Absolute Vertraulichkeit und die Beachtung Ihrer Sperrvermerke sind selbstverständlich garantiert.

Veltens & Partner

Bonner Talweg 225 - 53129 Bonn
www.veltens.de

Für telefonische Auskünfte steht
Ihnen Herr Vogel
gerne zur Verfügung.
Tel. 02 28/2 43 39 50